Erfahrungsbericht foodactive

Dieser Erfahrungsbericht wurde von Dr. Annika Schröder, Geschäftsführerin bei foodactive e.V., geschrieben.

Im Lebensmittelgeschäft

Der Start

foodactive ist der Zusammenschluss von über 100 Unternehmen der Lebensmittelbranche. Wir sind der zentrale und professionelle Ansprechpartner für die Lebensmittelbranche mit Kontakten in die Branche, zu Fachexperten, zur Politik und Verwaltung und das offizielle Ernährungsnetzwerk der Freien und Hansestadt Hamburg.

Zu den Kernzielen gehören die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen, die Vernetzung von Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette und die Initiierung von Kooperationsprojekten.

foodactive hat einen Workshop zum Thema „Kommunikation nachhaltiger Verpackung“ initiiert. Ziel war es, Ideen zu entwickeln, wie die Nachhaltigkeit von Verpackungen auf innovative Art und Weise kommuniziert werden kann.

Der Workshop wurde von einer erfahrenen Moderatorin aus dem Innovationsmanagement, Barbara Blenski von Innoshot, moderiert und von Expertinnen begleitet. Verschiedene produzierende Unternehmen aus der Lebensmittelbranche haben am Workshop teilgenommen.

Die Challenge

Anna’s Aufgabe war es, im Rahmen einer Workshop-Challenge am Workshop teilzunehmen und wegweisende Ideen einzubringen. Die Ideen von Anna sollten eine übergreifende Perspektive abbilden, neuartig sein und gut in den Kontext passen.

 

Anna hat nicht nur während des Workshops Ideen eingebracht, sondern diesen auch inhaltlich vor- und nachbereitet. Die Vorbereitung der Moderation und der Inhalte gingen Hand in Hand. Die Ergebnisse aus dem Workshop hat Anna nach dem Workshop nochmal inhaltlich angereichert.

204A6225_Web_edited.jpg

Das Ergebnis

Anna passt sich sowohl in die Gemeinschaft der Organisator*innen, als auch in die Gemeinschaft der Teilnehmer*innen optimal ein. Sie stellt zielgerichtete und konstruktive Fragen, die zeigen, wie sie sich mit den Themen auseinandersetzt und ihre Erfahrung einbringt.

 

Anna‘s Ideen sind breit gedacht und gleichzeitig konkret. In unserem Fall lieferte sie sowohl nah am Kontext liegende Ideen zu Design und Marketing, als auch weitreichende Ideen zu Technologien und Geschäftsmodellen.

 

Mit der Workshop-Challenge hat Anna unsere Erwartungen übertroffen. Wir empfehlen sie gerne für weitere Workshop-Challenges und freuen uns, wenn Anna uns bei den weiteren Schritten begleitet.

von Dr. Annika Schröder, Geschäftsführerin, foodactive e.V.

www.foodactive.de

geschrieben im April 2021